Stulpen aus Strick

Jetzt ist der Winter doch noch noch nach Hamburg gekommen!

Da die Kleine ausschließlich Leggins und Strumpfhosen trägt, dienen zur Beinwärmung diese Strickstulpen.

Für dreijährige Beinchen nehme ich 12 Maschen pro Nadel (bei normaler Sockenwolle). Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert:

beim obersten Modell sind die Stulpen mit Bündchen oben sowie unten abgeschlossen;

Modell zwei hat nur unten Bündchen, damit die Stulpen nicht immer auf den Fuß rutschen - sie halten aber auch oben gut!

Jetzt stricke ich gerade noch ein paar Geburtstagsstulpen, bei denen ich oben zuerst 10 Reihen glatt rechts stricke, dann das Bünchen wie folgt arbeite: 1 Masche rechts verschränkt, eine links, rechts verschränkt, links und so weiter. Das ergibt noch mal einen interessanten Effekt wie ich finde!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Lieblingsstücke

Schnittmuster

Verlinkt bei...

Stoffe