Latzkleid Dreikäsehoch

Es ist schon immer wieder toll und erstaunlich, was für tolle Freebooks sich hier im Netz tummeln. 

Ein superschöner Schnitt ist das Latzkleid Dreikäsehoch von Lilabrombeerwölkchen.

Das Schöne ist, dass die Träger extra genäht werden und man somit eine Menge Stoff im Zuschnitt sparen kann. Darüber hinaus bietet das Kleid eine Menge an Variationsmöglichkeiten...

Es wird also nicht das letzte Dreikäsehoch gewesen sein, das ich nähe!

 

Das Kleid ist mit einem leichten Punktstoff voll gefüttert - also eher eine Herbstvariante. Von hinten ist es ganz schlicht gestaltet.

Ausnahmsweise habe ich mich auch mal an Knopflöcher gewagt - das vermeide ich meistens, da ich das selten ordentlich hinbekomme. Dieses Mal hat es (bis auf einen kleinen Patzer) auch ganz gut geklappt!

verlinkt bei made4girls

Lieblingsstücke

Schnittmuster

Verlinkt bei...

Stoffe